Navigation und Service

Menu Suche

Das zentrale Portal für nachhaltige Beschaffung
öffentlicher Auftraggeber

Haben Sie Fragen oder Anregungen?

+49 228-99610-2345

Info-Box

Einkauf nachhaltiger IT-Produkte: Kostenloses Probejahr bei Electronics Watch noch bis Ende 2016 möglich

WEED e.V. bietet gemeinsam mit der SKEW interessierten Kommunen an, ein Jahr lang kostenlos die Leistungen von Electronics Watch in Anspruch zu nehmen. Das Angebot gilt nur noch bis Ende 2016 und nur so lange noch Plätze verfügbar sind! mehr: Einkauf nachhaltiger IT-Produkte: Kostenloses Probejahr bei Electronics Watch noch bis Ende 2016 möglich …

Zwei Jahre Fußballweltmeister, zwei Jahre Schulungen „Nachhaltige Beschaffung“

Juli 2014: Deutschland wird Fußballweltmeister. Zeitgleich und ebenfalls bedeutend: Die KNB führt die ersten regelmäßigen Schulungen „Nachhaltige Beschaffung“ durch. mehr: Zwei Jahre Fußballweltmeister, zwei Jahre Schulungen „Nachhaltige Beschaffung“ …

Unterstützung für Beschaffer: mit dem Gütezeichen-Finder zur nachhaltigen Beschaffung

Die Online-Plattform "Kompass Nachhaltigkeit" bietet ein neues Analyseinstrument an. Nun können Gütezeichen auf Kriterienebene miteinander verglichen werden. mehr: Unterstützung für Beschaffer: mit dem Gütezeichen-Finder zur nachhaltigen Beschaffung …

Textilien: Praxisleitfaden und Fall-Studie zu sozialen Aspekten

Die Einbettung von sozialen Aspekten bei der nachhaltigen Beschaffung von Dienst- und Schutzbekleidung ist Thema eines Praxisleitfadens, der gemeinsam von der Stadt Dortmund und der Christlichen Initiative Romero veröffentlicht wurde. Ergänzt wird das Informationsangebot durch eine Fall-Studie über eine vietnamesische Textilfabrik, in der Feuerwehr-Hemden für die Stadt Dortmund genäht wurden. mehr: Textilien: Praxisleitfaden und Fall-Studie zu sozialen Aspekten …

Förderung von Sportvereinen und kommunalen Unternehmen

Ab dem 1. Juli 2016 bietet die Kommunalrichtlinie erweiterte Fördermöglichkeiten für Klimaschutzprojekte in Kommunen. Zum ersten Mal können Sportvereine Anträge für Klimaschutzinvestitionen stellen. Auch für kommunale Unternehmen mit mindestens 50,1 Prozent kommunaler Beteiligung wurde die Förderung ausgeweitet. mehr: Förderung von Sportvereinen und kommunalen Unternehmen …

zum ArchivAlle Meldungen auf einen Blick

Diese Seite